Pfand verbuchen

Ihre Kunden kaufen bei Ihnen z. B. Getränke in Flaschen und Kisten ein. Auf den Flaschen und Kisten wird gewöhnlich in Deutschland Pfand erhoben. Dieses Pfand verbuchen Sie beim Verkauf als Umsatzerlöse auf die auch Umsatzsteuer erhoben wird.

Ihre Kunden kaufen bei Ihnen z. B. Getränke in Flaschen und Kisten ein. Auf den Flaschen und Kisten wird gewöhnlich in Deutschland Pfand erhoben. Dieses Pfand verbuchen Sie beim Verkauf als Umsatzerlöse auf die auch Umsatzsteuer erhoben wird.

Somit buchen Sie beim Verkauf des Pfandes in Kontolino! wie folgt:

KontenrahmenIKRSKR03SKR04
Kasse
(Sollseite)
2881 Kasse1000 Kasse1610 Kasse
Umsatzerlöse
(Habenseite)
5408 Erlöse Leergut8540 Erlöse Leergut4520 Erlöse Leergut
zum Umsatzsteuersatz  wie sonst im Verkauf üblich

Buchungsassistent

Im Buchungsassistent ist dies die Vorlage „Pfand beim Verkauf von Leergut“. Ein Klick und alle Konten sind richtig ausgewählt!

Gibt der Kunde das Leergut wieder zurück und Sie erstatten somit das Pfand wieder, dann korrigieren Sie Ihre Erlösbuchung. Dabei ist wichtig, dass Sie beachten, dass Sie diese Buchung auch mit dem Umsatzsteuercode durchführen. Wenn Sie den Vorsteuercode verwenden, führt das zu falschen Ergebnissen!

Die Pfandrückgabe buchen Sie also wie folgt:

KontenrahmenIKRSKR03SKR04
Umsatzerlöse
(Sollseite)
5408 Erlöse Leergut8540 Erlöse Leergut4520 Erlöse Leergut
Kasse
(Habenseite)
2881 Kasse1000 Kasse1610 Kasse
zum Umsatzsteuersatz  wie sonst im Verkauf üblich

Buchungsassistent

Im Buchungsassistent ist dies die Vorlage „Pfand bei Rücknahme von Leergut“. Ein Klick und alle Konten sind richtig ausgewählt!

Weitere Informationen zum Thema in unserem Blog

Pfand verbuchen

Rechnungsvorlage in Kontolino! erweitert

Neue Features für Ihre Gestaltung der Rechnungsvorlagen Sie können ab jetzt aus drei verschiedenen Schriftarten auswählen. Zusätzlich können Sie die Tabelle dahingehend gestalten, das Sie jede zweite Zeile grau-schattieren können. So können Sie lange Tabellen…

Pfand verbuchen

DATEV-Import mit Belegdateien

Sie können in Kontolino! nicht nur Buchungen sondern auch Belegdateien im DATEV-Format aus Fremdprogrammen importieren. Das geht ganz einfach mit der Nutzung des Menüpunktes "Import/Export" --> "DATEV-Import".