Buchen

Den Menüpunkt „Buchen“ werden Sie am Häufigsten Benutzen. Hier können Sie auf verschiedene Arten alle Buchungssätze erfassen, die in Ihrem Betrieb anfallen. Dabei können Sie auf verschiedene Art vorgehen: entweder Sie laden Ihren Bankauszug in Kontolino! hoch und verbuchen diesen oder Sie verbuchen Ihre Belege ganz manuell. Oder Sie nutzen eine Spielart dazwischen und nutzen z. B. Ihre individuellen Buchungsmuster oder Dauerbuchungen. Finden Sie hier die Buchungsart heraus, die am Besten zu Ihnen passt.

Belege

5 Beiträge

Die Belege-Inbox

7 Beiträge

Dauerbuchungen

Ein Beitrag

Bankauszüge

4 Beiträge

Rechnungen

4 Beiträge

Belege buchen – Videos

Die Geschäftsfälle eines Unternehmens sollen zeitnah und für jeden nachvollziehbar in der Buchführung erfasst werden. Spätestens aber zum Monatsende bzw....

Aufruf der Beleg-Erfassung

Wenn es also wieder einmal so weit ist, melden Sie sich bei Kontolino! an und klicken im Hauptmenü auf den...

Erfassen eines Buchungssatzes

Unter dem Menüpunkt „Buchen -> Belege buchen“ bzw. „Buchen -> Bankauszüge“, können Sie Ihre Buchungen erfassen. Dabei können Sie beliebige...

Eingabehilfen für die vereinfachte Erfassung von Buchungssätzen

Kontolino! bietet Ihnen verschiedene Eingabehilfen an. Diese können Sie dazu nutzen, um schnell und einfach Buchungssätze zu erfassen. Gerade wenn...

Buchungsassistent

Der Kontolino! – Buchungsassistent bietet auch ungeübten Benutzern die Möglichkeit, schnell und einfach Buchungssätze zu erfassen. Dabei kennt er über...

Video zum Verwalten und Verbuchen von Belegen

Wir haben für Sie ein Video erstellt. In diesem erklären wir Ihnen im ersten Teil die verschiedenen Wege, um Belege...

Wie Sie Belege in die Inbox legen können

Es gibt viele verschiedene Wege, Belege in die Inbox zu legen:

Wo finde ich die Mailadresse, an die ich meine Belege senden kann?

Jeder Kontolino-Nutzer hat seine eigene individuelle Mailbox, an die die Belege gesandt werden können. Diese steht im Übersichts-Widget oder auf...

Belege in der Inbox suchen und verbuchen

In der Inbox selber können Sie die Belege durchsuchen. Hierzu können Sie einen Teil des Dateinamens eingeben. Daraufhin werden Ihnen...

Anhängen der Belege an einen Buchungssatz

In jedem Dialog zur Erfassung von Buchungen finden Sie immer ein Icon zum Upload von Belegen (die Wolke) und alternativ...

Voraussetzungen für Dateien, die in die Inbox geladen werden sollen

Die Dateien dürfen jeweils nicht größer als 2 MB sein. Wenn Sie größere Dateien haben, etwas sehr umfangreiche PDFs, nutzen...

Was sind Dauerbuchungen?

Sie haben Daueraufträge z. B. für die Bezahlung des Stromes, Gases, Wassers erteilt. Somit ändert sich weder der Tag noch...

Bankauszug verbuchen

Falls das Video nicht funktioniert können Sie es hier anschauen. Sie können in Kontolino! Ihre Bankauszüge, die Sie im Online-Banking oder...

Sie haben mehrere Buchungen für einen Umsatz?

Sie verbuchen gerade Ihre Bankumsätze und müssen mehrere Buchungen für einen Umsatz erfassen? Dies kann durchaus passieren. Manchmal gibt es...

Zahlungseingang zu einer Ausgangsrechnung über Bankauszüge verbuchen?

Sie haben Ihre Ausgangsrechnung mit Kontolino! erstellt oder bei Kontolino! importiert? Dann sehen Sie beim Verbuchen Ihrer Bankumsätze den obenstehenden Dialog für alle Geldeingänge....

Offene Posten Liste (OPL) aufrufen

Dies ist die zentrale Übersicht für alle Ihre Ausgangsrechnungen. Von hier aus sehen Sie alle Rechnungen, die Sie geschrieben haben,...

Offene-Posten-Liste (OPL) im Detail

Sie können Ihre Ausgangsrechnungen nach folgenden Kriterien listen lassen: in einem gewissen Zeitraum (nach Rechnungsdatum oder Zahldatum) angezeigt haben wollen...

Fertige Ausgangsrechnung erhalten und Zahlungseingänge verbuchen

Nach dem Sie das Layout Ihrer Rechnung festgelegt haben, erhalten Sie bereits Ihre fertige Rechnung dargestellt. Diese können Sie nun...