Aufruf der Beleg-Erfassung

Wenn es also wieder einmal so weit ist, melden Sie sich bei Kontolino! an und klicken im Hauptmenü auf den Eintrag „Buchen –> Belege buchen“. Hier werden Sie auf den Erfassungsdialog für neue Buchungssätze geführt. Im oberen Bereich, können Sie Buchungen erfassen.

neuen Buchungssatz in Kontolino! erfassen

Unterhalb des Eingabebereichs werden Ihnen chronologisch sortiert, die zuletzt erfassten Buchungssätze angezeigt. Diese Auflistung ist einerseits ganz hilfreich, um zu sehen, wo man letzten Monat aufgehört hatte (falls die Ablage der Belege nicht so ganz akkurat ist), vor allem aber auch während der Erfassung zu sehen, welche Belege man nun zuletzt erfasst hat.

Damit lässt sich einfach nachvollziehen, ob der oberste Beleg auf dem Stapel nun schon erfasst ist, oder noch dran ist. Sie können die Buchungssätze von hier aus auch nochmals ändern, duplizieren, eine Dauerbuchung oder ein Buchungsmuster daraus erzeugen oder sogar löschen und die Änderungshistorie einsehen. Dazu benutzen Sie den Bleistift bzw. den Pfeil direkt nach dem Datum.

Weitere Informationen zum Thema in unserem Blog