Automatische Belegnummernvergabe

In Kontolino! haben Sie die Möglichkeit für Ihre Belege beim Buchen automatische Belegnummern vergeben zu lassen. Das hat den Vorteil, dass Kontolino! automatisch Ihre Nummern hochzählt und eine Doppelvergabe von Nummern verhindert werden kann.

Meist verwendet man verschiedene Nummernkreise, um die Art der Belege von einander unterscheidbar zu machen, z.B. Eingangsrechungen, Ausgangsrechnungen, Kontoauszüge usw. Hier hat jeder so seine eigene Methode.
Kontolino! unterstützt Sie dabei, indem Sie verschiedene Nummernkreise anlegen können.

In diesen Nummernkreisen zählt Kontolino! automatisch hoch und vermeidet so die Vergabe doppelter Belegnummern.

Neben Nummernkreisen für Buchungsbelege unterstützt Kontolino! auch Nummernkreise für Ausgangsrechnungen, wenn Sie ein Paket nutzen, das die Erstellung von Ausgangsrechnungen unterstützt. So können Sie auch Ihre Ausgangsrechnung automatisch von Kontolino! nummerieren lassen, ohne Lücken oder doppelte Rechnungsnummern zu riskieren.

Wie Sie neue Nummernkreise anlegen, können Sie auf unserer Seite „So legen Sie Belegnummernkreise an“ nachlesen oder in diesem Video ansehen:

Weitere Informationen zum Thema in unserem Blog

Automatische Belegnummernvergabe

Neue Videos erstellt

Um den Einstieg in Kontolino! zu erleichtern, haben wir für Sie neue Videos zu verschiedenen Themenfeldern erstellt. Denn wie heißt es so schön, ein Bild sagt mehr wie tausend Worte. Und ein kurzes Erklärvideo…

Automatische Belegnummernvergabe

Neue Features beim Schreiben von Rechnungen

Rund um das Thema Schreiben von Rechnungen, haben wir in den vergangenen Tagen weitere Möglichkeiten für Sie in Kontolino! implementiert: Lange von einigen unserer Nutzer gewünscht, nun in Kontolino! verfügbar: Sie können nun zwischen…

Automatische Belegnummernvergabe

Die GoBD wurden überarbeitet

Mit einem BMF-Schreiben vom 11. März 2024 hat das Finanzministerium Änderungen der GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) bekanntgegeben. Bei den GoBD…

Automatische Belegnummernvergabe

eRechnung – was ist geplant?

Bereits jetzt ist die elektronische Rechnungsstellung Pflicht, wenn diese an den Bund gestellt werden -außer diese überschreitet nicht den Betrag von 1.000 Euro (siehe dazu auch „Verordnung über die elektronische Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen…

Automatische Belegnummernvergabe

Neues Layout für Buchungen und Rechnungen

Wir haben uns lange Gedanken zu verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten von Kontolino! gemacht. Vor allem ging es bei diesen Überlegungen, um das Layout von Tabellen, Rechnungen und Buchungen. Wie können wir darstellen, welchen Status der Buchungssatz…