Automatische Belegnummernvergabe

In Kontolino! haben Sie die Möglichkeit für Ihre Belege beim Buchen automatische Belegnummern vergeben zu lassen. Das hat den Vorteil, dass Kontolino! automatisch Ihre Nummern hochzählt und eine Doppelvergabe von Nummern verhindert werden kann.

Meist verwendet man verschiedene Nummernkreise, um die Art der Belege von einander unterscheidbar zu machen, z.B. Eingangsrechungen, Ausgangsrechnungen, Kontoauszüge usw. Hier hat jeder so seine eigene Methode.
Kontolino! unterstützt Sie dabei, indem Sie verschiedene Nummernkreise anlegen können.

In diesen Nummernkreisen zählt Kontolino! automatisch hoch und vermeidet so die Vergabe doppelter Belegnummern.

Neben Nummernkreisen für Buchungsbelege unterstützt Kontolino! auch Nummernkreise für Ausgangsrechnungen, wenn Sie ein Paket nutzen, das die Erstellung von Ausgangsrechnungen unterstützt. So können Sie auch Ihre Ausgangsrechnung automatisch von Kontolino! nummerieren lassen, ohne Lücken oder doppelte Rechnungsnummern zu riskieren.

Wie Sie neue Nummernkreise anlegen, können Sie auf unserer Seite „So legen Sie Belegnummernkreise an“ nachlesen.

Weitere Informationen zum Thema in unserem Blog

Automatische Belegnummernvergabe

Neue Kontolino!-Features

Mit Schwung und Elan sind wir ins Neue Jahr 2022 gestartet. So konnten wir etliche neue Erweiterungen bzw. Änderungen für Sie in Kontolino! umsetzen. Wir stellen Ihnen nachstehend die wichtigsten Änderungen vor: Neue Steuerformulare…

Automatische Belegnummernvergabe

Rechnungsvorlage in Kontolino! erweitert

Neue Features für Ihre Gestaltung der Rechnungsvorlagen Sie können ab jetzt aus drei verschiedenen Schriftarten auswählen. Zusätzlich können Sie die Tabelle dahingehend gestalten, das Sie jede zweite Zeile grau-schattieren können. So können Sie lange Tabellen…

Automatische Belegnummernvergabe

Mehrwertsteuerdigitalpaket und Kontolino!

Vorgehensweise in Kontolino! zur Rechnungsschreibung im Rahmen des Mehrwertsteuerdigitalpaketes Sie müssen dazu einmalig in Ihrer Buchungsperiode angeben, dass Sie für dieses Jahr Ihre Rechnungen nach den Mehrwertsteuerdigitalpaketregeln schreiben müssen. Dazu gehen Sie unter den Menüpunkt…