Einheiten

Unter Einheiten können Sie in Kontolino! für Ihre Produkte / Dienstleistungen alle Einheiten, die Sie benötigen einmal festlegen. Unter Einheiten versteht man zum Beispiel Stück, Stunde, Kilogramm, Palette usw. – Ihre kleinste Verkaufsgröße eines Produktes / Dienstleistung.

Einmal erfasst, können Sie Ihre abgespeicherten Einheiten in den Produkten / Dienstleistungen jederzeit bequem aufrufen und wiederverwenden.

Kontolino! stellt Ihnen bereits die gängigsten Einheiten zur Verfügung. Dabei orientiert sich Kontolino! an dem offiziellen UN/CEFACT UnitCode. Um Ihre Rechnung als XRechnung bzw. ZUGFeRD-Rechnung nutzen zu können, muss der UnitCode in Kontolino! hinterlegt sein. Bei den bereits angelegten Einheiten ist dies in Kontolino! bereits der Fall. Und im Normalfall, sollten Sie mit den bereits hinterlegten Einheiten auskommen. Nichts desto trotz, haben Sie die Möglichkeit selbst neue Einheiten anzulegen.

Neue Einheiten anlegen

Um neue Mengeneinheiten anzulegen, gehen Sie auf den Menüpunkt „Faktura“ — „Einheiten“. Klicken Sie dann auf den Eintrag „neue Einheit“. Daraufhin kommen Sie auf einen neuen Bildschirm.

Hier sind nur drei Einträge notwendig:

  • das Kürzel,
  • die Bezeichnung und
  • der offizielle UnitCode.

Dabei ist der UnitCode optional. Diesen müssen Sie allerdings ausfüllen, wenn Sie Ihre Rechnung später als XRechnung, bzw. ZUGFeRD-Rechnung nutzen wollen. Sie können den Code auf der offiziellen Seite der UN nachschlagen. Dort können Sie die aktuelle Liste mit allen definierten Einheiten als Excel-Tabelle herunterladen und den von Ihnen benötigten UnitCode herausfinden und dann in Kontolino! eintragen.

Schon sind Sie fertig. Sie können nun in Ihren anzulegenden Produkten / Dienstleistungen jederzeit die neu angelegte Einheit auswählen.

Weitere Informationen zum Thema in unserem Blog

Einheiten

Neue Videos erstellt

Um den Einstieg in Kontolino! zu erleichtern, haben wir für Sie neue Videos zu verschiedenen Themenfeldern erstellt. Denn wie heißt es so schön, ein Bild sagt mehr wie tausend Worte. Und ein kurzes Erklärvideo…

Einheiten

Neue Features beim Schreiben von Rechnungen

Rund um das Thema Schreiben von Rechnungen, haben wir in den vergangenen Tagen weitere Möglichkeiten für Sie in Kontolino! implementiert: Lange von einigen unserer Nutzer gewünscht, nun in Kontolino! verfügbar: Sie können nun zwischen…

Einheiten

eRechnung – was ist geplant?

Bereits jetzt ist die elektronische Rechnungsstellung Pflicht, wenn diese an den Bund gestellt werden -außer diese überschreitet nicht den Betrag von 1.000 Euro (siehe dazu auch „Verordnung über die elektronische Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen…

Einheiten

Neues Layout für Buchungen und Rechnungen

Wir haben uns lange Gedanken zu verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten von Kontolino! gemacht. Vor allem ging es bei diesen Überlegungen, um das Layout von Tabellen, Rechnungen und Buchungen. Wie können wir darstellen, welchen Status der Buchungssatz…