Aufruf der Kontenplan-Bearbeitung

Um den Kontenplan einer Buchungsperiode in Kontolino! zu bearbeiten, klicken Sie im Menü „Verwalten“ auf den Eintrag „Kontenplan“. Um den Kontenplan einer Buchungsperiode in Kontolino! zu bearbeiten, klicken Sie im Menü „Verwalten“ auf den Eintrag „Kontenplan“.

In dieser Übersicht sehen Sie alle Konten des Kontenrahmens, die theoretisch für Ihre Buchhaltung verfügbar sind. Sie erkennen die für Ihre Buchhaltung aktiven Konten an der gesetzten Markierung in der Spalte „Verfügbar“. Konten, die hier keinen Haken haben, sind inaktiv, können also nicht bebucht werden.

Der Übersichtlichkeit halber haben wie die Aufstellung des Kontenplans mit dem blauen Button „Kontenklassen“ am oberen Rand erweitert, mit der Sie die Darstellung der Konten nach Bilanzgruppen einschränken können. So können Sie sich zum Beispiel bei der Arbeit auf die Ertragskonten konzentrieren und müssen wesentlich weniger in der Kontenliste auf und ab blättern.

Weitere Beiträge