1. Startseite
  2. Wissensdatenbank
  3. Pakete
  4. Worin unterscheiden sich die Pakete?

Worin unterscheiden sich die Pakete?

Unsere Pakete sind so geschnürt, dass sie den verschiedenen Bedarfsprofilen typischer Gewerbetreibender entsprechen. Wer nicht zum Abzug von Vorsteuer berechtigt ist, braucht etwa auch keine Funktionalität zur Erstellung einer Umsatzsteuer-Voranmeldung für das Finanzamt. Vater des Gedanken hierbei ist die Idee, dass jeder Nutzer nur das bezahlen soll, was er auch nutzt.

Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale sind neben der Verfügbarkeit verschiedener Features auch bestimmte Mengengrenzen, z.B.:

  • Anzahl Benutzer
    Wer ganz alleine arbeitet und keinen externen Buchhalter oder Steuerberater beschäftigt, kann ganz problemlos mit nur einem Benutzer arbeiten. Soll ein Externer Buchhalter die Buchungssätze erfassen, und Sie möchten jederzeit ein Auge auf Ihre Finanzlage werfen können, empfiehlt sich ein Paket mit mehreren Nutzern.
  • Maximale Anzahl an Buchungssätzen pro Buchungsperiode
    Es gibt ganz unterschiedliche Gewerbe mit sehr unterschiedlichem Anfall von Buchungssätzen. Ein freiberuflicher IT-Berater etwa  hat sehr wenige Belege, denn er arbeitet hauptsächlich für ein oder zwei Kunden, und ausser ein paar Tank- und Hotelbelegen fallen nicht viele Kosten an (im Hinblick auf die Anzahl Belege, nicht unbedingt von den Summen her!). Dagegen hat ein Händler in einem Online-Marktplatz täglich einige Rechnungen auszustellen und kauft ständig neue Waren ein. Hier sind schnell einige hundert Belege im Quartal beieinander.
  • Maximale Anzahl an Rechnungen pro Buchungsperiode
    Sie können in Kontolino! selbst Ausgangsrechnungen schreiben und verbuchen. Somit haben Sie alle Belege gleich an einem Ort zusammen. Nicht zuletzt erhöht sich hierdurch die Geschwindigkeit, mit der Sie Ihre Buchhaltung erledigen können: Denn zu jedem Zahlungseingang, schlägt Kontolino! schon die richtige Rechnung vor. Sie müssen nur noch den Vorschlag bestätigen und schon ist Ihre Rechnung samt Zahlung verbucht. Bei der Anzahl der Rechnungen, zählen „nur“ die Rechnungen mit, die in Kontolino! erstellt werden. Importieren Sie Rechnungen aus anderen Systemen, werden die nicht zu der maximalen Anzahl von Rechnungen addiert.

Eine genauere Übersicht unserer aktuell verfügbaren Pakete in unserer Buchhaltungssoftware Kontolino! und deren Preise können Sie sich hier ansehen.

Weitere Beiträge