Unsere Datenschutzvereinbarung

Grundsätzliches

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachten die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere die der Datenschutzverordnung.

Wir, die objektfabrik Joachim Tuchel, Fliederweg 1, 71640 Ludwigsburg, Deutschland sind Betreiber der Webseite kontolino.de sowie Anbieter der Kontolino!-Anwendung einschlie√ülich der sonstigen Dienste, die √ľber die Webseite (z.B. unter app.kontolino.de) angeboten werden. Wir sind damit verantwortlich f√ľr die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Zudem sind wir Anbieter i.S. des Telemediengesetzes (TMG), wenn Sie unsere Webseite besuchen bzw. unsere Kontolino!-App und sonstigen Dienste nutzen.

Die nachstehende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick, wie wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Umgang Ihrer Daten von uns während der Vertragslaufzeitraumes

Auf unserer Webseite bieten wir Dienste zur Online-Buchhaltung an. Um diese Dienste nutzen zu k√∂nnen, m√ľssen Sie Sich zuvor registrieren. Im Zuge der Registrierung m√ľssen Sie zun√§chst nur Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Firmenadresse angeben und ein Passwort festlegen, damit wir Ihnen die Einrichtung eines Accounts best√§tigen und Sie Sich einloggen k√∂nnen.

Damit Sie unsere Anwendung jedoch sinnvoll nutzen können, sind ggf. weitere personenbezogene Daten erforderlich. Eine ordnungsgemäße Rechnungsstellung erfordert etwa Namen, Anschriften, Steuer- und Registernummern und Zahlungsinformationen von Ihnen. Im Übrigen verwenden wir Ihren Namen und Ihre  Kontaktdaten,

  • um Kenntnis zu haben, wer unser Vertragspartner ist;
  • zur Begr√ľndung, inhaltlichen Ausgestaltung, Abwicklung und √Ąnderung des Vertragsverh√§ltnisses mit Ihnen √ľber die Nutzung unserer Dienste;
  • zur √úberpr√ľfung der eingegebenen Daten auf Plausibilit√§t sowie
  • zur gegebenenfalls erforderlichen Kontaktaufnahme mit Ihnen.

Wir erheben, speichern und verarbeiten nur personenbezogene Daten, die zur Durchf√ľhrung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages und nur in dem Umfang, der zu diesem Zwecke erforderlich ist. Diese Daten gelangen nicht in H√§nde Dritter, es sei denn, wir sind gesetzlich oder gerichtlich dazu verpflichtet, pers√∂nliche Daten zu √ľbermitteln oder bei den Dritten handelt es sich um Vertragspartner von uns, welche diese zur Abwicklung des Vertrages einsetzt (z. B. Zahlungsabwicklung). Weiterhin √ľbertragen wir personenbezogene Daten an Dritte, wenn Sie uns dazu beauftragen (z. B. Meldungen an das Finanzamt). Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschr√§nkt sich dabei auf den zur Vertragsabwicklung erforderlichen Umfang.

Datensicherheit

Ihre Daten werden durch technische Ma√ünahmen gegen Verlust sowie gegen Zerst√∂rung, Zugriff, Ver√§nderung oder Verbreitung durch unbefugte Dritte gesichert. Bei diesen Ma√ünahmen handelt es sich um die Nutzung von Servern in Deutschland, welche h√∂chsten Sicherheitsstandards entsprechen, eine TLS-Verschl√ľsselung sowie regelm√§√üige Backups zur Sicherung Ihrer Daten durchf√ľhren. Wir weisen jedoch darauf hin, dass ein vollst√§ndiger Schutz gegen alle denkbaren Gefahren unm√∂glich ist.

Um einen Datenverlust zu verhindern, speichern wir Ihre Daten mehrmals t√§glich an einem gesonderten Standort als Off-Site Backup. Ihr Passwort wird mit einem sicheren Verfahren verschl√ľsselt gespeichert. Wir werden Sie niemals nach Ihrem Passwort fragen, weder per E-Mail noch telefonisch. Bitte beachten Sie, dass Sie m√∂glichst ein sicheres Passwort verwenden sollten. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, k√∂nnen wir es auf Ihren Wunsch zur√ľcksetzen.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten√ľbertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl√ľcken aufweisen kann. Ein l√ľckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht m√∂glich.

Dateneinsicht von Dritten (z. B. Steuerberater)

Sie haben √ľber unsere Dienste die M√∂glichkeit, Daten Dritter einzugeben/hochzuladen, Dritten Einblicke in Ihren Account (z. B. Ihrem Steuerberater) und die darunter abgelegten Daten zu geben bzw. Anwendungen Dritter zu nutzen. Selbstverst√§ndlich beachten wir den Datenschutz auch im Hinblick von personenbezogenen Daten Dritter, auf die wir im Rahmen der Nutzung unserer Dienste durch Sie einen Zugriff erhalten. Gegebenenfalls erfordert dies eine gesonderte Vereinbarung mit Ihnen. Bitte sprechen Sie uns darauf an.

Sie sind nicht berechtigt, Ihre Log-In Daten an Dritte weiterzugeben und Sie sind dazu verpflichtet, mit diesen Daten sorgf√§ltig umzugehen. Dar√ľber hinaus sind Sie f√ľr die von Ihnen in Kontolino! eingegebenen Daten Dritter selbst verantwortlich.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass wir keinen Einfluss auf die Einhaltung unserer Datenschutz- und Sicherheitsstandards au√üerhalb unserer Webseite, unserer Kontolino!-Anwendung und der von uns angebotenen Dienste haben. Hierf√ľr sind Sie selbst oder der jeweilige Dritte verantwortlich, dem Sie Zugang zu Ihren Daten erm√∂glichen.

Datenauskunft

Auf Anfrage erhalten Sie jederzeit kostenlos Auskunft √ľber die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empf√§nger sowie den Zweck der Datenspeicherung. Sofern Sie die Anfrage nicht pers√∂nlich vor Ort stellen, senden Sie an uns bitte im Rahmen Ihrer Anfrage eine Kopie Ihres Lichtbildausweises mit. Sie k√∂nnen in der Kopie diejenigen Daten, die f√ľr uns nicht zwingend zur Identit√§tspr√ľfung erforderlich sind, schw√§rzen. So k√∂nnen Sie dazu beitragen, die unautorisierte Abfrage Ihrer pers√∂nlichen Daten durch Dritte zu vermeiden.

Sie k√∂nnen die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen. Sie k√∂nnen zudem jederzeit kostenlos die Berichtigung oder L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Bitte nehmen Sie hierzu per Post, Fax oder E-Mail Kontakt zu uns auf. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail: hilfe@kontolino.de.

Umgang Ihrer Daten von uns nach Ablauf der Testphase

Nach Ablauf der Testphase bleiben Ihre Daten f√ľr maximal 30 Tage bei uns gespeichert. Danach werden s√§mtliche Daten von Ihnen bei uns unwiderruflich gel√∂scht.

Daten in unseren Backup-Dateien werden spätestens nach 2 weiteren Monaten unwiderruflich gelöscht.

Wenn Sie eine fr√ľhere L√∂schung Ihrer Daten w√ľnschen, k√∂nnen Sie dies in einer E-Mail an hilfe@kontolino.de. an uns adressieren. Nat√ľrlich werden wir dann diesen Wunsch ausf√ľhren.

Umgang Ihrer Daten bei uns nach Ablauf Ihres Paketes

Mit Beendigung des Schuldverh√§ltnisses werden Ihre personenbezogenen Daten f√ľr die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften unwiderruflich gel√∂scht.

Daten in unseren Backup-Dateien werden spätestens nach 2 weiteren Monaten unwiderruflich gelöscht.

Umgang Ihrer Daten, die durch den Besuch unserer Web-Seiten von Ihnen entstehen

Sie können unsere Webseite unter www.kontolino.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Identität preiszugeben. Ihr Browser sendet lediglich automatisch Informationen an den Server unserer Webseite. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • Fragmente der IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Internet-Providers.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu erm√∂glichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilit√§t zu gew√§hrleisten sowie zur technischen Administration der Netzinfrastruktur. R√ľckschl√ľsse auf Sie als Person ziehen wir nicht.

Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verkn√ľpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter √ľbertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der √ľbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von Twitter unter https://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter k√∂nnen Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings √§ndern.

Wenn Sie nicht w√ľnschen, dass Twitter den Besuch Ihrer Seiten zuordnen kann, loggen Sie Sich bitte aus Ihrem Twitter-Account aus.

LinkedIn

Wir setzen Plugins des sozialen Netzwerkes LinkedIn ein, welches von der LinkedIn Inc. betrieben wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch LinkedIn sowie Ihre diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von LinkedIn.

Wenn Sie LinkedIn-Mitglied sind und nicht m√∂chten, dass LinkedIn √ľber unseren Internetauftritt Daten √ľber Sie sammelt und mit Ihren bei LinkedIn gespeicherten Mitgliedsdaten verkn√ľpfen, m√ľssen Sie Sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei LinkedIn ausloggen.

Xing

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Informationen zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/privacy

YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de_de/policies/privacy/?fg=1

WordPress

Unsere Webseiten werden mit der Software WordPress von der Firma Automattic Inc., mit Sitz in 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110, USA erstellt und aktualisiert . Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von WordPress hergestellt. Dabei wird dem WordPress-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Des Weiteren nutzen wir WordPress um anonymisierte Statistiken √ľber den Besuch unserer Web-Seiten zu erstellen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von WordPress unter: https://automattic.com/privacy/

 

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Dein Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer  Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots f√ľr Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben oder Sie Sich bereits in unserem Kundenkonto angemeldet haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gel√∂scht. Dar√ľber hinaus setzen wir ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit tempor√§re Cookies ein, die f√ľr einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endger√§t gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie get√§tigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu m√ľssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes f√ľr Sie auszuwerten. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gel√∂scht.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird.

Die vollst√§ndige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu f√ľhren, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Anwendung nutzen k√∂nnen.